Neues Projekt: HTB Haustechnik GmbH Brandenburg

Der Informationsaustausch von Mitarbeitern über eine Vielzahl an Standorten hinweg, ist für kleine und mittelständische Unternehmen häufig ein Problem. Fehlen einem Monteur Angaben zum geplanten Materialeinsatz, zu benötigtem Spezialwerkzeug oder zu Besonderheiten am Montageort, können sich seine unproduktiven Arbeitsstunden unnötigerweise erhöhen.

In dem Projekt smarteMonteure gilt es die Kommunikation von Handwerkern standortübergreifend zu verbessern und einen zeit- und ortssouveränen, digitalisierten Informationsfluss zu ermöglichen.