Digitalwerk

Wir machen Digitalisierung erlebbar

Das DIGITALWERK ist ein Projekt des Instituts für Innovations- und Informationsmanagement (IIIM), ein An-Institut der Technischen Hochschule Brandenburg. Das DIGITALWERK unterstützt durch Workshops und Veranstaltungen kostenlos die Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen in Brandenburg. An Erlebnisstationen können Sie bei uns digitale Technologien für das Handwerk und den Mittelstand kennenlernen.

 

Anschauen, Anfassen, Ausprobieren!

An den praxisorientierten Erlebnisstationen können unterschiedliche digitale Lösungen selbst anhand von Praxisfällen ausprobiert und gemeinsam durchgespielt werden. So erhalten Sie die Möglichkeit, technische Aspekte einer Lösung im Detail zu erleben und zu hinterfragen.

 

Veranstaltungsformate

An den Workshops und Veranstaltungen können die Unternehmen kostenfrei teilnehmen. Angefangen bei digitalen Einstiegslösungen bis hin zu innovativen Branchenlösungen können Unternehmen erfahren, welche Möglichkeiten die Digitalisierung bietet. Neben Halb- und Ganztagsformaten, wie die Veranstaltungsreihe DIGITALE LÖSUNGEN ZUM AUSPROBIEREN, gibt es auch sehr kurze DIGITAL TO GO Formate. Hier wird eine digitale Lösung bspw. Personalplanung, E-Rechnung, 3D-Druck oder Kundendatenverwaltung in nur 15 Minuten erklärt. Finden Sie heraus, welche innovativen Lösungen für Sie und ihren Betrieb interessant sind. Informationen sowie eine Übersicht zu den Veranstaltungen finden Sie auf: www.digital-werk.org

 

Sie möchten vorbeikommen?

Besuchen Sie uns von Mo.-Fr. von 08:00 – 16:30 Uhr, schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an: info@digital-werk.org | 03327 565 80
Wir sind in der Eisenbahnstraße 109, 14542 Werder (Havel).

Das Zentrum für Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand wird unterstützt durch das Land Brandenburg mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Erlebnisstation: Touch and Go
Erlebnisstation: Kundenfreundliche Termine
Erlebnisstation: Personalplanung