Konfigurator zum Matching von Angebot und Preis

Den Kunden das (an)bieten was sie brauchen.

Vielen Unternehmern ist die cloud nicht geheuer
Über Auswahl der Leistungen zum perfekten Angebot
Zielgruppenanalyse

Das Unternehmen

Der IT-Dienstleister PKN Datenkommunikations GmbH ist ein Komplettanbieter von cloudbasierten Kommunikations- und Sicherheitslösungen. Das Unternehmen beschäftigt 50 Mitarbeiter.

 

Herausforderung

Die Hauptzielgruppe der PKN GmbH – kleine und mittlere Unternehmen – stehen der Nutzung von cloudbasierten IT-Lösungen skeptisch gegenüber. Als Gründe werden neben Sicherheitsbedenken und Kontrollverlustängsten immer wieder Unsicherheiten in der Abwägung von Kosten und Nutzen genannt.

 

Lösung

Mithilfe eines “Online-Konfigurators” für potentielle Kunden wurde ein attraktiver Einstieg in das Thema cloudbasierte Lösungen geschaffen. Die übersichtliche Darstellung der Leistungen und der damit verbundenen Kosten bieten dem Kunden eine transparente Entscheidungsgrundlage. Zusätzlich ermöglicht es dem Kunden, sich über die gesamten Serviceleistungen des Unternehmens zu informieren.

 

Vorgehensweise

Auf Grundlage von Befragungen und Interviews wurden Zielgruppen analysiert und für diese relevante Angebotspakete auf Basis der Serviceleistungen der PKN GmbH ermittelt. Anschließend wurden Fragen definiert, die dieses Angebot für den Kunden abbilden. Die Antworten der Fragen konfigurieren im Hintergrund die jeweils infrage kommenden Angebotspakete.

 

Ergebnis

Über den Konfigurator kann der Kunde sein optimales Preis-Leistungs-Paket konfigurieren und sich über die Serviceleistungen des Unternehmens informieren. Die PKN Datenkommunikations GmbH profitiert von gut informierten Kunden, wenn sie mit diesen in Gespräche über individuelle Angebotspakete einsteigt. Der Klärungsbedarf zu grundlegenden Fragen über Preise und Leistungen am Telefon oder per E-mail sinkt. Kundengespräche sind zielführender.

Ein Projekt im Rahmen des